TURI SpanTec „TC“ S Technische Daten

Technische DatenEinheitTC
1840
TC
1860
TC
1880
TC
2140
TC
2160
TC
2180
TC
2540
TC
2560
TC
2580
TC
2660
TC
2680
Spitzenweitemm10001500200010001500200010001500200016002100
Dreh Ø über Bettmm460460460540540540630630630670670
Dreh Ø über Supportmm230230230310310310400400400400400
Drehlängemm8101310181081013101810810131018101500200
Bettbreitemm350350350350350350350350350450450
Drehzahlbereiche-33333333333
Bereich IUpm33 -
152
33 -
152
33 -
152
27 -
125
27 -
125
27 -
125
27 -
125
27 -
125
27 -
125
27 -
125
27 -
125
Bereich IIUpm153 -
680
153 -
680
153 -
680
126 -
490
126 -
490
126 -
490
126 -
490
126 -
490
126 -
490
126 -
490
126 -
490
Bereich IIIUpm681 -
3100
681 -
3100
681 -
3100
491 -
2250
491 -
2250
491 -
2250
491 -
2250
491 -
2250
491 -
2250
491 -
2250
491 -
2250
Spindelbohrungmm5656568585858585858585
SpindelnaseDIN
55029
D1 - 6D1 - 6D1 - 6D1 - 8D1 - 8D1 - 8D1 - 8D1 - 8D1 - 8D1 - 8D1 - 8
Werkstückgewichtkg10010010010001000100010001000100018001800
Spindelleistung S1 / S6kW5,55,55,57,57,57,57,57,57,51111
DrehmomentNm48648648670070070063006300630065006500
Verfahrweg Xmm280280280350350350350350350450450
Drehmoment X / ZNm6,36,36,36,36,36,36,36,36,36,3
11,6
6,3
11,6
Eilgang Xm / min55555555555
Eilgang Zm / min77777777777
Pinolen Hubmm170170170170170170170170170220220
Pinolen Ømm757575757575757575105105
Morse KonusMK55555555555
Maschinengewichtkg29003200350031003400370032003500380041004600

TURI SpanTec „TC“ S Lieferumfang

  • CNC-Zyklensteuerung Fagor 8055 i/A
  • Alphanumerische Tastatur
  • 11" LCD Bildschirm
  • 2 elektronische Handräder am Bedienpult
  • Stufenlose Spindeldrehzahl mit "V-Konstant"
  • Getriebeölkühlung
  • Spindelorientierung
  • Graphische Simulation
  • Vom Support getrennt verfahrbares Bedienpult
  • Kühlmitteleinrichtung
  • Spänewanne(n)
  • Ab- und Aufladevorrichtung für Kran
  • Automatische Zentralschmierung
  • Laufflächen der Schlitten mit Turcite-B Beschichtung
  • Vollumhausung mit Türe an der Reitstockseite
  • Geschlossener Arbeitsraum mit Verriegelung (CE)
  • Lackierung zweifarbig: Rot (RAL 3020), Hellgrau (RAL 7035)
  • Bedienungsanleitung
  • CE-Konformität
  • CNC-Zyklensteuerung Siemens oder Fanuc
  • Stärkere Servomotoren
  • Größere Hohlspindeln
  • Andere Spindelnasen: DIN 55026 / DIN 55027 / DIN 55029
  • Schnellwechsel-Stahlhalter Typ Multifix
  • Schnellwechsel 4-fach Revolver Parat (manuell)
  • Automatischer 4-fach Werkzeugrevolver Sauter
  • Automatischer 8-fach Werkzeugrevolver Sauter, VDI 30, 40 oder 50
  • Motorischer Späneförderer
  • Halbautomatische Werkzeugvermessung Renishaw mit Kabel
  • Tragbares, elektronisches Handrad mit Kabel anstatt zwei, am Bedienpult fest montierter, Handräder
  • Mitlaufende Lünetten
  • Feste Lünetten mit Rollenlagern in verschiedenen Größen
  • 3- oder 4-Backenfutter, Guss- oder Stahlausführung, zentrisch spannend mit Direktaufnahme
  • 4-Backenplanscheiben in Guss- oder Stahlausführung mit Direktaufnahmen
  • Pneumatische oder hydraulische Kraftspannfutter
  • C-Achse mit Genauigkeitsencoder: Toleranz +/- 0,027°
  • Bohrstangenhalter
  • Hochdruck-Kühlmittelpumpe (20 bar)

Senden Sie uns eine unverbindliche Produktanfrage


    Hiermit erkläre ich mich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

    '