CNC Schwerdrehmaschinen Gurutzpe

Der baskische Hersteller Gurutzpe präsentiert eine Reihe von Flachbett CNC-Drehmaschinen mit großen Kapazitäten.


Die "2+1" bahngeführten und "4+1"-bahnengeführten Drehmaschinen (die mit 4+1 Bahnen erlauben das Vorbeifahren des Schlittens an den Lünetten und am Reitstock) wurden entworfen, um die anspruchvollsten Bedürfnisse, in der Fertigung von schweren Drehteilen, zu erfüllen.

 

So kommen die Schwerdrehmaschinen von Gurutzpe in der Fertigung von Windkraftanlagen, in der Ölfeldfertigung, in der Walzwerkfertigung und Zugräderfertigung zum Einsatz.


Das Modell GL ist für den allgemeinen spanabhebenden Einsatz konzipiert worden und beinhaltet alle Charakteristika von Gurutzpe Maschinen: hohe Steifheit und Prismenführungen. Der Support läuft auf zwei prismatischen Führungen und wird auf der Dritten abgestützt.

Mehr Infos & Anfrage »

Das Modell GLX ist auf die Zerspanung von sehr schweren Drehteilen ausgelegt. Dem Werkstückgewicht sind fast keine Grenzen gesetzt. Zudem ermöglicht die sehr große Auswahl an Zubehör die perfekte Abstimmung der Maschine auf die Bedürfnisse des Anwenders. Der Schlitten läuft auf zwei prismatischen Führungen und kann an Lünetten und am Reitstock vorbeifahren.

Mehr Infos & Anfrage »

 

Das Modell GLH ist auf die Zerspanung von sehr schweren Drehteilen ausgelegt. Werkstücke mit einem Gewicht von bis zu 50 Tonnen können auf den Maschinen der bearbeitet werden - ohne Lünetten, nur zwischen Spitzen!

Mehr Infos & Anfrage »

©2019 Tusch und Richter GmbH & Co.KG • Ernst-Frenzel-Straße 1 • 93083 Obertraubling