Führender Werkzeugmaschinenvertrieb in Deutschland seit 1950

Lassen Sie sich jetzt persönlich beraten: +49 (0)9401 - 96 11 0

CNC SchwerdrehmaschinenGurutzpe

Der baskische Hersteller Gurutzpe präsentiert eine Reihe von Flachbett CNC-Drehmaschinen mit großen Kapazitäten. Die "2+1" bahngeführten und "4+1"-bahnengeführten Drehmaschinen (die mit 4+1 Bahnen erlauben das Vorbeifahren des Schlittens an den Lünetten und am Reitstock) wurden entworfen, um die anspruchvollsten Bedürfnisse, in der Fertigung von schweren Drehteilen, zu erfüllen. So kommen die Schwerdrehmaschinen von Gurutzpe in der Fertigung von Windkraftanlagen, in der Ölfeldfertigung, in der Walzwerkfertigung und Zugräderfertigung zum Einsatz.

Modellübersicht Reihe "GL"

Technische Daten Einheit GL 10.3 GL13.7 GL16.10
Umlauf Ø über Bett mm 1000 1300 1600
Umlauf Ø über Support mm 700 1000 1200
Spindelbohrung mm 150 150 110
Spindelaufnahme DIN 55026 11 11 15
Max. Werkstückgewicht kg 6000 7000 10000
Bettbreite mm 650 970 1100
Verfahrweg X mm 525 630 800
Drehzahl (2 Stufen) Upm 0 - 1600 0 - 1600 0 - 800
Motorleistung S1 / S6 kW 22,0 / 28,0 28,0 / 34,0 39,0 / 48,0
Drehmoment S1 / S6 Nm 2850 / 3680 3630 / 4420 11160 / 13740
Vorschubkraft Z N 16800 24880 39810
Vorschubkraft X N 13500 13500 24880
Pinolen Ø Reitstock mm 125 140 180
Reitstockpinolenhub mm 300 300 300
Max. Drehlänge mm 6000 8000 12000
Maschinengewicht bei 3 m Drehlänge kg 9000 11000 22700

Modellübersicht Reihe "GLX"

Technische Daten Einheit GLX 13 GLX 16 GLX 20
Umlauf Ø über Bett mm 1300 1600 2000
Umlauf Ø über Support mm 950 1300 1700
Spindelbohrung mm 150 110 110
Spindelaufnahme DIN 55026 A-11 A-15 A-20
Max. Werkstückgewicht kg 7000 12000 20000
Bettbreite mm 1050 1150 1650
Verfahrweg X mm 530 625 900
Drehzahl (2 Stufen) Upm 0 - 1600 0 - 800 0 - 800
Motorleistung S1 / S6 kW 28,0 / 34,0 51,0 / 65,0 51,0 / 65,0
Drehmoment S1 / S6 Nm 17500 / 21600 17500 / 21600 17500 / 21600
Vorschubkraft Z N 24880 39810 39810
Vorschubkraft X N 13500 24880 28000
Pinolen Ø Reitstock mm 140 180 280
Reitstockpinolenhub mm 300 300 200
Max. Drehlänge mm 14000 16000 16000
Maschinengewicht bei 3 m Drehlänge kg 15000 23000 32000

Modellübersicht Reihe "GLH"

Technische Daten Einheit GLH 25 GLH 30 GLH 40  
Umlauf Ø über Bett mm 2500 3000 4000  
Umlauf Ø über Support mm 2100 2600 4000  
Spindelbohrung mm 110 150 150  
Max. Werkstückgewicht* to 40/60 60/90 60/130  
Bettbreite mm 2040 2290 2900  
Ø Spindellager mm 290 550 750  
Ø Pinole - Reitstock mm 360/580 360/660 580/800  
Drehzahl Upm 0 - 500 0 - 240 0 - 240  
Motorleistung S1 / S6 kW 92,0 / 114,0 113,0 / 140,0 226,0 / 280,0  
Drehmoment S1 / S6 Nm 41700 / 51660 41700 / 51660 85000 / 97830  

Standardausstattung

Ausstattungsmerkmale
CNC-Steuerung Fagor 8055 Plus
Automatischer 4-fach Revolver Sauter, 210 mm x 210 mm
Kühlmitteleinrichtung
Kühlmittelpumpe mit 6 bar & 70l / min
Spänewanne
Teleskopabdeckung der Führungsbahnen und Kugelumlaufspindel X-Achse
Futterschutz elektrisch verriegelt
Abdeckung der Kugelumlaufspindel Z-Achse
Mit Schlitten fahrende Späneschutztür
Hinterer Späneschutz durchgehend, über gesamte Länge, el. verriegelt, einzeln abnehmbar
Verankerungsmaterial
Zweifarbige Lackierung: Graphitgrau (RAL 7024) und Lichtgrau (RAL 7035)
Endabnahme nach DIN 8607 und ISO 13041 / 4
Elektrisch, am Bett, verfahrbarer Reitstock
Selbstdrehende Pinole mit auswechselbarer fester Spitze

Sonderzubehör

Bezeichnung
CNC Steuerung Siemens 840D - Shopturn
CNC Steuerung Fanuc 21i - Maual Guide
Digitale Wegmessysteme
Späneförderer
Automatische 4-fach Revolver Sauter in größer als 210 mm x 210 mm
Automatischer 8-fach Revolver Sauter mit VDI Aufnahmen (auch mit angetriebenen Werkzeugen)
C-Achse mit Hochgenauigkeits-Drehgeber, auch mit seperatem Servomotor (Genauigkeit +/- 0,005°)
Gurutzpe Bohr- Fräseinheit, SK40 oder SK50 eingehängt mit Adapter in den 4-fach Revolver
Außen- und Innenschleifeinheiten zum Einhängen in den 4-fach Revolver
Bohrstangenhalter, zusätzlicher Bohrstangensupport auf einer Linearschiene zum Stabilisieren langer Bohrstangen
Motorisches Verfahren des Reitstocks am Bett (bei GL 16 und größer Standard)
Automatische Klemmung des Reitstocks am Maschinenbett
Selbstdrehende Reitstockpinole mit fester Spitze (bei GL 16 und größer Standard)
Hydraulische Reitstockpinole mit manueller Feinzustellung, Axialdruckanzeige und Dehnungsausgleich
Vollumhausung
Hauptspindelmotor mit größerer Leistung
Höhere Werkstückgewichte
Größere Hohlspindeldurchmesser
Futteraufnahme an der Rückseite der Hauptspindel
Sonderlackierung
Teleservice
3- und 4-Backenfutter mit Direktaufnahme
4-Backen Planscheiben in Standard- oder Schwerausführung, auch mit Langschiebergrundbacken
Hydraulikfutter
Verschiedene Größen mittlaufender Lünetten
Verschiedene Größen fester Lünetten
Hydraulische Lünetten

Produktanfrage

Produktanfrage

Spalte oben

Ausgewähltes Produkt: CNC Schwerdrehmaschinen (Gurutzpe)

Spalte links
Spalte rechts
Spalte unten

Angebot anfordern

Sie wünschen eine persönliche Beratung oder ein individuelles Angebot?
Jetzt anrufen +49 9401/96110
oder E-Mail schreiben »
oder nachfolgendes Formular nutzen:

Beratungsanfrage